Sonderregelung 2022

Ziele

 

 

Textvorlauf

Möglichkeit 1 – Anerkennung von Studienleistungen

Möglichkeit 2 – Anerkennung von Teilleistungen oder Lizenzen aus anderen Fachverbänden, Bundesländern oder aus dem Ausland

Möglichkeit 3 – Aktiver Spieler in der Basketballbundesliga über mind. 3 Saisons

Leistungen

Innerhalb einiger Tage wird per Mail eine Rechnung in Höhe von 50€ über die SoRe-Gebühren verschickt, die sofort fällig ist. Gleichzeitig sollte ein formloser Antrag auf Sonderregelung an Jörn Meyer (Locher Kotten 24, 42719 Solingen) gesendet werden. Dies kann postalisch oder per Mail (nur als PDF-Dokument) an  j.meyer@baskerball.nrw erfolgen. Im Antrag müssen vollständige Anschrift, Geburtsdatum und eMail-Adresse enthalten sein sowie Kopien der erforderlichen Nachweise (s.u.). Bei einer Anerkennung der aktiven Bundesligazeit muss außerdem ein basketballerischer Lebenslauf beigefügt werden. Des Weiteren sollte vermerkt werden, ob der Wunsch nach einer Weiterführung zur B-Lizenz besteht. Im Rahmen dieser Sonderregelung entstehen für die Bearbeitung laut Beitrags- und Gebührenordnung des DOSB gesonderte Kosten von 50 Euro (unabhängig vom Ergebnis des Bescheids), die durch den WBV zusätzlich zu den Kosten von Modulen oder Lizenzprüfungen abgerechnet werden.

Diese müssen direkt nach erhalt der Rechnung auf das Konto des WBV überwiesen werden.

Kursnummer
SO-2022-11-9901
Beginn
01.01.2022
Ende
31.12.2022
Veranstaltungsort
47055 Duisburg
Gebühr
ab 50,00 €
Termin
1
UE

Kursgebühr

Gebühr für Sonderregelung
50,00 €

Zusatzleistungen

Termine

01.01.2022 00:00
31.12.2022 23:59
47055 Duisburg

Veranstalter

Westdeutscher Basketball-Verband e.V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg
Mail
u.eicker@basketball.nrw
Telefon
0203 7381666
Fax
0203 7381667